Wechsel bei den TE

written by Sascha Steel
9 · 26 · 19

Zur Startseite

im letzten Spiel hatten sich gleich zwei TE´s verletzt. Zunächst erwischte es Vance McDonald mit einer Schulterverletzung, dann auch Backup Xavier Grimble. Er hat eine Wadenverletzung.

Um dies zu kompensieren haben die Steelers einen weiteren Trade vollzogen. Von Seattle kommt TW Nick Vanett. Im Gegenzug geht ein Pick der fünften Runde im Draft 2020 nach Seattle. Die Steelers hatten ihn schon beim Draft im Auge und laut Seahawks HC sind sie schon lange dran ihn zu bekommen.

Zusätzlich wurde TE Alize Mack für den Practice Squad verplichtet. Mack kommt vom College Notre Dame, wurde von den Saints in der siebten Runde dieses Jahr gedraftet aber letzte Woche dort entlassen.

Um Platz für Vanett im Roster zu machen, wurde Xavier Grimble auf die IR gesetzt.

Viel Erfolg in Pittsburgh…

Go Steelers

#HereWeGo

Related Posts

Rückblick Steelers Saison 2022/2023

Rückblick Steelers Saison 2022/2023

Die Saison der Pittsburgh Steelers endete bereits nach der Regular Season und daher ist es für uns an der Zeit, die Saison einmal zu reflektieren. Was war die Ausgangslage der Steelers? Auch wenn es nach eigener Aussage immer Mike Tomlins Mission ist, das...

Reserve / Future Contract

Reserve / Future Contract

Nach der Saison sprießen die Meldungen aus dem Boden, dass die einzelnen NFL Teams etliche Spieler mit Reserve / Future Contracts unter Vertrag nehmen. Da aber nicht jeder mit dem Begriff etwas anfangen kann, beleuchten wir das Thema heute einmal. Was genau ist ein...

Wild Card Preview

Wild Card Preview

Am Wochenende starten die Playoffs der NFL – leider ohne die Pittsburgh Steelers. Der 9-8-Record reichte am Ende leider nicht, weil die Miami Dolphins durch das gewonnene direkte Duell die Nase vorn hatten. Was bei vielen natürlich für Enttäuschung sorgte, fanden...

Comments

0 Kommentare