Ungewöhnlicher Trade

written by Sascha Steel
9 · 17 · 19

Zur Startseite

Monster Trade bei den Steelers

Die Pittsburgh Steelers haben den Safety Minkah Fitzpatrick von den Miami Dolphins via Trade verplichtet. Der junge Big Play Verteidiger war teuer und wir hoffen das die Leistung entsprechend sein wird.
Fitzpatrick kommt zu den Steelers im Paket mit
dem 2020 fourth-round pick and a 2021 seventh-round pick der Dolphins. Dafür schicken die Steelers ihren first- und fifth-round pick in 2020 und einen 2021 sixth-round pick nach Miami.
Willkommen in Pittsburgh und viel Erfolg.

Go Steelers

HereWeGo

Related Posts

Woche 6: Injury Report /Keys

Woche 6: Injury Report /Keys

--Injury Report-- --Steelers-- Gute News von der Seite der Steelers. Lediglich zwei zu erwartende Verletzte sind heute zu nennen. WR Juju Smith-Schuster (Schulter) wurde zum Wochenende auf die IR gesetzt. Seinen Rosterspot bekommt der genesene OT Zach Banner (Knie)...

Game Preview – Seahawks Week

Game Preview – Seahawks Week

Beim ersten Sieg im heimischen Heinz Field zeigte vor allem die Offense rund um QB Ben Roethlisberger bessere Leistungen als in den Spielen zuvor. Die Hoffnung bei Steelersfans wächst, dass die Mannschaft so langsam in die Saison rein findet. Dabei kommt nun eines der...

Woche 5: Pittsburgh Steelers . Denver Broncos

Woche 5: Pittsburgh Steelers . Denver Broncos

Am Sonntag hatten die Steelers im heimischen Heinz Field die Denver Broncos zu Gast. Mit nun 3 Niederlagen in Folge und noch keinem gewonnenen Heimspiel, sollten die Steelers eigentlich gut motoviert ins Spiel gehen. Das aber gegen eine der besseren Verteidigungen der...

Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cart
  • No products in the cart.