Roster Move nach Dobbs Trade

written by Sascha Steel
9 · 11 · 19

Zur Startseite

Nach dem Trade von Joshua Dobbs hatten die Steelers einen Roster Spot frei. Deswegen haben sie Linebacker Jayrone Elliott verplichtet. Er war ein Teil der Vorbereitung bei den Steelers und hatte im letzten Preseason Spiel einen Strip Sack bei dem er den Fumble 80 yards zum TD retunierte.

Ebenso wurde QB Devlin Hodges für den Practice Squad verplichtet. Der ungedraftete Hodges war eine der Überraschungen in der Steelers Vorbereitung.

Go Steelers
#HereWeGo

Related Posts

SNGeV Draftcoverage DL – EDGE

SNGeV Draftcoverage DL – EDGE

D-Linemen und Edge Rusher im Draft 2024 In den letzten Spielzeiten bildete der Pass Rush das Grundgerüst der Defense, oft sogar für den Steelers Football insgesamt, da es an offensiver Durchschlagskraft mangelte. Entsprechend gut kümmerte man sich in den letzten...

2024 Free Agent #10

2024 Free Agent #10

Zur Person Mit MyCole Pruitt stellen wir heute den zehnten Zugang der Steelers in der Free Agency vor. Geboren wurde unser neuer Tight End am 24.03.1992 in South Bend, Indiana.Sein Name hat eine besondere Bedeutung, denn seine Mutter Colette wollte, dass er ihren...

SNGeV Draftcoverage Linebacker

SNGeV Draftcoverage Linebacker

Linebackers im Draft 2024 Seit vielen Jahren versucht man in Pittsburgh vergebens, die Lücke nach Ryan Shaziers Karriereende zu füllen. Vor der Saison 2023 tauschten die Steelers dazu ihr gesamtes Linebacker Corps aus, einzig Mark Robinson blieb nach seiner Rookie...

Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert