Das ist unser Safety Karl Joseph

written by Daniel Stahl
4 · 02 · 22

Zur Startseite

jospeh

Persönliche Informationen:

Alter: 28 (08.09.1993)
Gewicht: 91 kg
Größe: 1,78 m
College: West Virginia

Bisherige NFL Karriere:

Karl Joseph wurde 2016 als erster Safety im Draft von den Oakland Raiders in Runde 1 an Position 14 gezogen. Die ersten 4 Jahre spielte Joseph bei den Raiders ehe er 2020 zum free agent wurde und einen Einjahresvertrag bei den Clevland Browns unterschrieb. Im April 2021 landete Joseph dann wieder bei den Raiders, diesmal in Las Vegas. Er wurde lediglich im Practice Squad eingesetzt und am 31. August 2021 wieder entlassen. Einen Tag später verpflichteten ihn die Steelers für den Rest der Saison für deren Practice Squad. Am 31. März 2022 holten ihn die Steelers mit einem weiteren Einjahresvertrag zurück. Statistisch gesehen hatte Karl Joseph seine beste Spielzeit in seiner zweiten NFL-Saison bei den Raiders. Er spielte 15 Spiele, alle als Starter. Dabei verbuchte er 79 Tackles davon 58 solo und 21 assisted.

Stärken und Schwächen:

Karl Joseph ist ein physisch starker Spieler der einen harten Hit mitbringt. Er hat einen ordentlichen Speed und kommt so immer schnell zum Ball. Er ist ein solider bis guter Spieler aber eben kein großartiger, weshalb ihn weder die Raiders noch die Browns weiter an sich gebunden haben. Teilweise verpasst er wichtige Tackles und wird auch mal von einem Offensive Tackle in den Boden gerammt. Joseph ist der Typ der dir keine Spiele gewinnt aber auch keine verliert was die Grunddefinition von solide ist.

Fazit:

Karl Joseph wurde seiner hohen Draftplatzierung leider nie gerecht und NEIN er wird nicht die Antwort auf die verwaiste Safety Position neben Minkah sein. Als Backup und für die Special Teams jedoch ein no-brainer.

Related Posts

Review Week 3: @Cleveland Browns

Review Week 3: @Cleveland Browns

Kareem Hunt, Running Back der Cleveland Browns, wird von Myles Jack, Linebacker der Pittsburgh Steelers, angegangen. Foto: David Richard/AP/dpa Aufgrund eines absurden letzten Spielzuges klingt die 17:29-Niederlage in Cleveland am Ende deutlicher als sie es...

Vorschau Week 3: Steelers @Cleveland

Vorschau Week 3: Steelers @Cleveland

In Week 3 reisen die Steelers zum Thursday Night Game in einer kurzen Woche nach Cleveland, zu den Browns ins FirstEnergy Stadium. Beide Teams mussten in Woche 2 eine Niederlage hinnehmen und stehen nun beide mit einem Record von 1-1 in der Division dar.  -...

Review Week 2- Patriots  @ Steelers

Review Week 2- Patriots @ Steelers

Das erste Heimspiel der Regular Season gegen die New England Patriots stand an und trotz der Niederlage der Patriots in Week 1 gegen die Miami Dolphins und dem nervenaufreibenden Sieg der Steelers in Cincinnati, gingen die Gäste dennoch als leicht favorisiertes Team...

Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.